22. Mai 2017

Portemonnaie gestohlen

Auto aufgebrochen

Zwischen Mittwochabend, 22.45 Uhr, und Donnerstagmorgen, 8 Uhr, vergangener Woche zerstörten unbekannte Täter das Seitenfenster eines schwarzen Opel Corsa in der Pommernstraße und ließen einen Geldbeutel mitgehen.

Neben Bargeld waren auch weitere Dokumente wie Ausweise und Bankkarten in dem Portemonnaie. Der reine Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Die Polizei warnt Autobesitzer immer wieder davor, Wertgegenstände jeglicher Art im Auto zurückzulassen. Ein Auto sei kein Tresor. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Hofheim erbittet Hinweise in der Sache unter der Rufnummer 06192/2079-0. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.