24. Mai 2017

Die B-Jugend kämpft am Wochenende um deutsche Meisterschaft

Handball-Jugend im Halbfinale

Die B-Jugend der Spielgemeinschaft WJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt steht im Halbfinale der deutschen Meisterschaft und wird am Samstag, 27. Mai, gegen die vier besten B-Jugendmannschaften bundesweit in der Hasselgrundhalle in Bad Soden antreten.

Das Spiel beginnt um 15 Uhr. Dann spielt die WJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt gegen den BVB 09 Dortmund. Um 17.30 Uhr spielt die SG BBM Bietigheim gegen den HC Leipzig. Am Sonntag steht um 12.30 Uhr das Spiel um den dritten Platz und um 15 Uhr das Finale auf dem Programm.
Die B-Jugend der Spielgemeinschaft WJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt ist in diesem Jahr zum vierten Mal Hessenmeister geworden und stand zum zweiten Mal im Viertelfinale der deutschen Meisterschaft. Mehr Informationen gibt es unter badsoden-handball.de im Internet. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.