3. August 2017

Verkehrsunfallflucht

Zeugin gesucht

Am Morgen des 26. Juli ereignete sich in der Frankenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem der Unfallversucher sich vom Unfallort entfernte, ohne zuvor Angaben zu seinen Personalien gemacht zu haben.

Gegen 9.50 Uhr beobachtete eine Augenzeugin, wie der Fahrer eines VW Caddy beim Rangieren rückwärts gegen den in der Frankenstraße auf Höhe der Hausnummer 32 abgestellten roten Nissan fuhr und dabei etwa 800 Euro Schaden verursachte. Obwohl sie den VW-Fahrer noch auf den Schaden ansprach, fuhr er ungeachtet des von ihm verursachten Unfalles davon. Weil die Augenzeugin nicht namentlich bekannt ist, bittet der regionale Verkehrsdienst der Polizei in Hattersheim weitere Zeugen oder die gesuchte Dame, sich unter der Rufnummer 06190/9360-45 zu melden. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.