20. September 2017

ADFC zeigt tolle Wege und gibt Tipps rund ums E-Bike

Mit dem E-Bike zum Goetheturm

Am Donnerstag, 21. September, heißt es beim ADFC: „E-Bikes, raus aus dem Keller“. Es wird zum Goetheturm geradelt. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Bahnhof in Bad Soden.

Diese Tour wendet sich an alle, die zwar ein Elektrorad besitzen, dieses aber noch viel zu wenig benutzen. Auf dieser Radtour werden tolle Wege gezeigt und bei Bedarf ein bisschen fahrradtechnische Hinweise gegeben. Die Tour umfasst rund 50 Kilometer. Weitere Auskünfte erteilen Felix Gath und Gabriele Wittendorfer unter der Telefonnummer 7681107.
Eine weitere, anspruchsvolle Tour steht am Sonntag, 24. September, auf dem Programm. Sie führt zum Kronenhof nach Bad Homburg. Los geht es um 10 Uhr am Bad Sodener Bahnhof. Es geht durch den Eichwald über Schwalbach, Steinbach und Oberursel auf Wald- und Feldwegen bis zum Kronenhof an den Stadtrand von Bad Homburg. Im Brauhaus „Graf Zeppelin“ wird eingekehrt. Ebenso kann die Hausbrauerei besichtigt werden. Zurück führt die Radtour mit einer Länge von insgesamt 55 Kilometer über Kalbach, Niederursel und Eschborn nach Sulzbach und Bad Soden. Weitere Informationen gibt es bei Clemens Rabe per E-Mail an clemens.rabe@adfc-mtk.de oder unter der Telefonnummer 520333. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.