11. Oktober 2017

Vortrag über die Bretagne morgen im Bürgerhaus

Zwischen Tradition und Aufbruch

Dr. Bernhard Jünemann berichtet am morgigen Donnerstag über die Bretagne und die stolzen Bretonen. Foto: Jünemann

Am morgigen Donnerstag, 12. Oktober, hält Dr. Bernhard Jünemann um 19.30 Uhr im Raum 9+10 im Bürgerhaus einen Vortrag mit dem Titel: „Bretagne – zwischen Tradition und Aufbruch“.

Der Vortrag beschreibt mit Fotos und Filmsequenzen die atemberaubenden Landschaften und die stolzen Bretonen. Die Côte de Granit Rose, das Seeräubernest St. Malo, den Mont St. Michel, die steinzeitlichen Menhiren in Carman und auch die Mordgeschichten aus dem Finistère, denen Kommissar Dupin auf der Spur ist. Der Eintritt ist frei. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.