3. November 2017

Einsatz am Marktplatz

Aufzug streikt

Wieder einmal musste die Feuerwehr heute Morgen einen Mann aus einem steckengebliebenen Aufzug befreien.

Um kurz nach 8 Uhr wurden die Wehrleute an den Marktplatz alarmiert. Dort war eine Person mit einem Hund in einem stehengebliebenen Aufzug stecken geblieben. Die Person und der Hund wurden von der Feuerwehr befreit und der Aufzug stillgelegt. Im Verlauf des Einsatzes kam der Hausmeister hinzu und übernahm die weiteren Tätigkeiten. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.