17. Januar 2018

Pinguine übernehmen am Sonntag wieder die Stadtkasse

Narren wollen Rathaus stürmen

Alle Schwalbacher sind zur närrischen Rathauserstürmung am Sonntag, 21. Januar, um 14.11 Uhr eingeladen.

Die Fassenachter von den Schwalbacher Pinguinen wollen ins Rathaus und an die Stadtkasse. Und auch diesmal werden die Stadtoberen vergeblich versuchen, die immer leere Stadtkasse vor den Heerscharen anrückender Narren zu verteidigen. Wer den bunten karnevalistischen Aufstand verstärken will, kommt zum unteren Marktplatz, wo sich auf dem „Raucherbalkon“ des Bürgerhauses die lokale Politprominenz präsentiert.
Der Magistrat ist entschlossen, mit Widerworten und Werfen von Süßigkeiten wenigstens hinhaltenden Widerstand zu leisten. Letztlich aber siegen die Narren. Nachdem das Rathaus im Sturm eingenommen wurde ist für weitere Unterhaltung gesorgt: Im Großen Saal des Bürgerhauses werden die Pinguine ein Fassenachts-Programm darbieten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.