8. Februar 2019

Leserbrief

„Höhenkontrolle für Lkw-Fahrer“

Zum Lkw-Unfall im Limestunnel erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Jörg Nelles. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de.

Die regelmäßige Zerstörung des Limestunnels durch Lkw-Fahrer, welche offenbar die Höhe ihres Gefährtes nicht kennen oder nicht so genau nehmen, ist erschreckend und nervig. Es fällt mir auch deshalb schwer dies nachzuvollziehen, weil ich das in dieser Häufung nur von Schwalbach kenne. Obwohl ich davon ausgehe, dass der Stadtkasse zumindest für die ebenso regelmäßigen Sanierungsarbeiten keine Kosten entstehen, da diese von der Versicherung des Fahrers oder seines Arbeitgebers abgedeckt sind, sollte die Stadt vielleicht eine „Höhenkontrolle light“ in Betracht ziehen um dieses Ärgernis von vornherein zu vermeiden. Vor den beiden Abfahrten je einen Höhenauslöser und ein gut sichtbares Leuchtzeichen, welches im Auslösungsfall die Fahrer auffordert vor dem Tunnel abzufahren wären meines Erachtens eine gute Investition. Jörg Nelles, Schwalbach

Schreibe einen Kommentar