13. März 2019

Zahlreiche Plakate auf dem Schulhof der Albert-Einstein-Schule

Bunte Unterstützung zum Abi

Sturmtief Eberhard hat den Plakaten an der AES arg zugesetzt. Foto: Groh

Auch in diesem Jahr setzt sich eine Tradition wieder fort: Pünktlich zur Abiturphase schmücken zahlreiche Plakate das Schulgelände der Albert-Einstein-Schule (AES).

Die Familien der Abiturienten haben erneut viel Liebe und Schweiß investiert, um mit originellen Sprüchen und Fotos gezierte, bunte Plakate für ihre Liebsten zu basteln. Die sollen den Abiturienten den letzten Schub Motivation verleihen. Angesichts des stürmischen Wetters der vergangenen Tage schien es, als mussten sich die Plakate, neben den Schülern, ebenfalls beweisen. Auch heute heißt es mitfiebern: Grund- und Leistungskurse im Fach Mathematik stellen ihr Können auf die Probe. ag

Schreibe einen Kommentar