14. März 2019

Auch in der Sauererlenstraße

Kontrolltag

Die Polizei hat am Mittwoch gemeinsam mit den Ordnungsämtern aus Schwalbach, Sulzbach, Eschborn und Bad Soden Verkehrskontrollen durchgeführt und nahezu 100 Ordnungswidrigkeiten festgestellt.

Besonderes Augenmerk setzten die Kontrollkräfte auf die Einhaltung der Geschwindigkeit und der Gurtpflicht sowie die Einhaltung des Handyverbotes und einzelner Durchfahrtsverbote für Lkw. Bei den Kontrollen in der Straße „Im Haindell“ in Sulzbach, in der Sauererlenstraße in Schwalbach, in der Ginnheimer Straße in Eschborn sowie im Kreisverkehr am Wasserturm in Bad Soden wurden knapp 70 Gurt- und Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Zudem waren etwa 20 Fahrzeugführer während der Fahrt mit der Bedienung ihres Mobiltelefons beschäftigt und müssen sich nun auf ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro sowie einen Punkt in Flensburg einstellen. Bei weiteren Verkehrsteilnehmern war teilweise die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert oder die Hauptuntersuchung überfällig. pol

Schreibe einen Kommentar