10. April 2019

Dritter Kartoffelwettbewerb

Kampf um die braune Knolle

Auch in diesem Jahr veranstalten die Schwalbacher Grünen wieder einen Kartoffelwettbewerb.

Der Pflanztermin ist am 4. Mai von 10 bis 12 Uhr am Schwalbacher Marktplatz. Der Termin nimmt Rücksicht auf Familien mit schulpflichtigen Kindern, die Ende April Osterferien haben, und liegt noch vor der Europawahl am 26. Mai. „Wir hoffen, dass auch dieses Jahr wieder viele dabei sind. Es ist einfach ein Riesenspaß“, meint Thomas Nordmeyer, Organisator des Wettbewerbs.
Der von den Schwalbacher Grünen veranstaltete Kartoffelwettbewerb hat in den vergangenen Jahren regen Zuspruch erfahren. Vergangenes Jahr hatten 120 urbane Gärtner teilgenommen und im September die Siegerin gemeinsam gefeiert. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.