7. Mai 2019

Kleines Volksfest an der Tankstelle

Alle Jahre wieder

Ein kleines Volksfest entwickelte sich am vergangenen Mittwoch am Rande des Radrennens Eschborn-Frankfurt an der Tankstelle in der Sulzbacher Straße. Dort trafen sich wieder mehrere hundert Schwalbacher um am 1. Mai den Radrennfahrern zuzujubeln. Höhepunkt waren natürlich die beiden Durchfahrten der Radprofis am Nachmittag, die mit hohem Tempo beidseitig um den Kreisverkehr herum schossen. Foto: Baumann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.