20. Mai 2019

Monika Schwarz bleibt Vorsitzende des städtischen Gremiums für Senioren

Seniorenbeirat neu gewählt

Hier präsentiert sich der neu gewählte Seniorenbeirat (v. links) Werner Gutgesell, Manfred Rothhaus, Johann Witt, Monika Schwarz, Roswitha Fischer, Margarete Weidauer, Herbert Schütz, Wolfgang Hansen und Susanne Rauscher-Schade. Foto: mag

In der konstituierenden Sitzung am Mittwoch vergangener Woche wurde der Schwalbacher Seniorenbeirat neu gewählt.

Monika Schwarz wurde wieder zur Vorsitzenden gewählt. Ihre Stellvertretung übernimmt Margarete Weidauer. Neu im Seniorenbeirat sind Roswitha Fischer, Herbert Schütz und Susanne Rauscher-Schade. Der Seniorenbeirat tagt viermal im Jahr, die Sitzungen sind öffentlich. Schwalbacher Senioren können sich mit ihren Anliegen jederzeit an die Mitglieder dieses städtischen Gremiums wenden. Auskunft erteilt auch Ulrike Karbe von der Seniorenarbeit im Rathaus unter der Telefonnummer 804-192. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.