24. Mai 2019

Wegen Wasserschadens

Kegeln fällt aus

Das für Montag, 3. Juni, vorgesehene Kegeln für Senioren, das Seniorenbeirat organisiert, fällt aus.

Grund ist ein Wasserschaden in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses, der durch den Brandanschlag auf den großen Saal entstanden ist. Im Juli findet auch kein Kegeln statt. Dann ist das Bürgerhaus für drei Wochen wegen Sommerpause geschlossen. „Ich gehe fest davon aus, dass die Schäden schnell behoben werden und das Bürgerhaus nach den Sommerferien wieder seinen normalen Betrieb aufnehmen kann“, sagt Bürgermeisterin Christiane Augsburger. red

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.