16. August 2019

In der Yarmstraße

Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter versuchten in der Zeit zwischen dem 29. Juli und dem 14. August in ein Haus in der Yarmstraße einzudringen.

Trotz gewaltsamer Versuche mittels unbekanntem Hebelwerkzeug gelang es den Tätern nicht in das Innere des Hauses vorzudringen. Die Täter entfernten sich unerkannt vom Tatort und hinterließen einen Schaden in Höhe von rund 100 Euro. Die Kriminalpolizei Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06192/2079-0 zu melden. pol

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.