20. August 2019

Schweres Unwetter

Einsatz in Mörfelden

Obwohl es bei dem Unwetter am Sonntag in Schwalbach nur wenig regnete, musste die Feuerwehr ausrücken.

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwalbach wurde zu einem überörtlichen Einsatz in das mehr als 20 Kilometer entfernte Mörfelden Walldorf allarmiert. Durch das Unwetter kam es dort zu massiven Schäden an Gebäuden und Bäumen. Die Drehleiter wurde eingesetzt, um ein beschädigtes Dach zu sichern und lose Ziegel zu entfernen. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.