21. August 2019

Sieben Reitschüler erwarben ihren Basispass und das Reitabzeichen

Reitprüfungen erfolgreich bestanden

Die sieben Reitschüler des RC Schwalbach bewiesen Nervenstärke und absolvierten souverän ihre Reitprüfungen. Foto: privat

Schüler des Reitclubs Schwalbach nutzten die Sommerferien für einen theoretischen und praktischen Lehrgang rund ums Pferd bei Caroline Heck.

Abschluss des Lehrgangs waren am 7. August die Prüfungen, mit denen die offiziellen Abzeichen Basispass und Reitabzeichen fünf und vier erworben wurden. Der Prüfungstag begann mit ausgiebigen Regenfällen, die den Reitplatz innerhalb kurzer Zeit in eine Seenlandschaft verwandelten. Trotzdem bewiesen Reiter und Pferde Nervenstärke und absolvierten den Parcours souverän. Nadja Neckermann und Simon Schiffer bestanden das Reitabzeichen fünf, das aus einer schriftlichen Prüfung und einer Reitprüfung in den Disziplinen Dressur und Springen bestand. Beide Reiter erzielten eine Gesamtnote von 7,1.
Tamara Heinz legte ihr Reitabzeichen vier mit einer Gesamtnote von 7,2 und Amelie Schiffer mit einer Gesamtwertnote von 7,3 ab. Die vier Schülerinnen Nina Tauber, Mia Daub, Nadja Neckermann und Milla Merenmies bestanden die Sachkundeprüfung rund ums Pferd und erwarben damit ihren Basispass.
Am Ende konnten die Richter Jens-Ingolf Schlittgen und Jacques Annyas allen sieben Teilnehmern und Teilnehmerinnen sehr gute Kenntnisse bescheinigen und überreichten die Urkunden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.