8. Oktober 2019

Vortrag des Arbeitskreises „WiTechWi“

„Künstliche Intelligenz“

Am Mittwoch, 16. Oktober, findet von 19.30 bis 21.30 Uhr der nächste Vortrag des Arbeitskreises WiTechWi im Hörsaal der Albert-Einstein-Schule statt.

Der Vortrag wird einen kurzen Einblick in das Thema „Künstliche Intelligenz“ geben, sowie in die Technologie und Mathematik des sogenannten Deep Learnings. Weiterhin werden aktuelle Forschungsergebnisse, unter anderem aus dem Bereich der Medizintechnik, vorgestellt. Mit Hilfe eines mathematischen Modells des Kopfes erhält man beispielsweise in der Forensik die Möglichkeit der dreidimensionalen Gesichtsrekonstruktion und in der Medizin ein Verfahren, um aus nur einer Röntgenaufnahme einen Schädel vollständig zu rekonstruieren. Der Eintritt ist frei. red

Schreibe einen Kommentar