6. November 2019

Die Wahl für das erste Schwalbacher Jugendparlament läuft noch bis 27. November

Schwalbacher Jugendliche dürfen wählen

Jugendbildungsreferent Achim Lürtzener hat das Wahlportal für das Jugendparlament am Freitag im Wahlamt freigeschaltet. Foto: mag

Am vergangenen Freitag hat die Wahl zum ersten Schwalbacher Jugendparlament begonnen.

Jugendbildungsreferent Achim Lürtzener freut sich, dass es nach vielen Vorbereitungen endlich losgeht. Noch bis Mittwoch, 27. November, 15 Uhr, können Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren an der Online-Wahl teilnehmen. „Jugendliche, die noch keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, möchten sich bitte im Bürgerbüro unter der Telefonnummer 06196/804-310 oder im Wahlamt/Ordnungsamt unter den Telefonnummern 06196/804-113, –169 melden. Dasselbe gilt auch für die jungen Leute, die ihre Wahlbenachrichtigung verlegt oder verloren haben“, erklärt Wahlleiter Alexander Barth.
Weitere Infos gibt es unter jupa-schwalbach.de im Internet. red

Schreibe einen Kommentar