9. Dezember 2019

Kamin eines Wohnhochhauses rauchte stark

Viel Rauch

Zusammen mit den Feuerwehren aus Eschborn und Niederhöchstadt wurde am Montagvormittag ein Löschfahrzeug der Schwalbacher Feuerwehr mit Atemschutzgeräteträgern zur Löschzugergänzung nach Eschborn alarmiert. 

Im obersten Geschoss eines dortigen Wohnhochhauses kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Die Erkundung durch die Feuerwehr Eschborn hatte ergeben, dass es sich um eine Rauchentwicklung aus dem Kamin handelte, die Feuerwehr Schwalbach musste nicht weiter tätig werden. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.