9. März 2020

A-Jugend der mJSG Schwalbach/Niederhöchstadt verlor gegen Tabellendritten aus Wicker

Knappe Niederlage

In einem spannenden Spiel am Sonntagnachmittag, musste sich die A-Jugend der mJSG Schwalbach/Niederhöchstadt am Ende knapp mit 21:24 geschlagen geben.

Konnten die Westerbacher die erste Halbzeit noch ausgeglichen gestalten, merkte man ab Mitte der zweiten Halbzeit, dass die Alternativen im Rückraum ausgingen. Das Spiel war die ganze Zeit über ausgeglichen. In der 52. Minute konnte Vincent Kowatsch mit einem seiner vier Siebenmeter noch einmal ausgleichen, jedoch gelangen den Westerbachern in den letzten acht Minuten keine Tore mehr, was auch an den auf beiden Seiten sehr gut aufgelegten Torhütern lag. Wicker hingegen konnte am Schluss zwei Ballverluste der Niederhöchstädter zu Kontern nutzen und gewann am Ende denkbar knapp mit letztendlich 21:24. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.