13. Mai 2020

Skulptur ist nun auch vor dem Corona-Virus geschützt

Sitzende mit Maske

Seit 1989 hat "Die Sitzende" des Schwalbacher Bildhauers Willi Schmidt ihren Platz auf der großen Wiese in der Nähe des Waldfriedhofs. Ein Unbekannter hat die steinerne Dame nun endlich vor den wirklichen Gefahren für eine Skulptur geschützt und ihr eine Gesichtsmaske umgehängt. Foto: Ebert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.