6. Juli 2020

Von keinem Wespennest ging Gefahr für Bewohner aus - Nester blieben vor Ort

Zahlreiche Wespennester

Die Feuerwehr Schwalbach wurde am vergangenen Freitag zu zahlreichen Wespennestern im Stadtgebiet gerufen.

In der Berliner Straße, der Bahnstraße, der Brandenburger Straße, der Pfingstbrunnenstraße, der Adlerstraße, der Grabenstraße, der Sachsenstraße, der Spechtstraße sowie im Europaring und im Sossenheimer Weg konnten die Wespennester nach einem Beratungsgespräch durch den Umweltbeauftragten der Stadt Schwalbach vor Ort belassen werden. Von allen Nestern ging keine Gefahr für die Bewohner aus. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.