4. August 2020

„BlueBetti“ spendet 450 Euro aus Maskenverkauf an Kindertaler

Ein Herz für Kinder

Der Schwalbacher Online Shop „BlueBetti“ hat aus Patchworkstoffen, die ursprünglich für Messekunden gedacht waren, Masken genäht und verkauft und einen Teil des Erlöses nun an den Schwalbacher Verein „Kindertaler“ gespendet. Foto: Baumann

Der in Schwalbach ansässige Online Shop „BlueBetti“ hat „aus der Not eine Tugend gemacht“. Aus „Messe“-Stoffen wurden Masken genäht, deren Erlös nun zum Teil dem Schwalbacher Verein „Kindertaler“ zugutekam.

„Ich hatte für diverse Messen in diesem Jahr Stoff gekauft. Corona bedingt wurden aber leider alle Messen abgesagt und so habe ich aus dem Patchworkstoff Masken genäht und zum Selbstkostenpreis verkauft“, erklärt Inhaberin Bettina Neumann. Aus dem Verkauf der Masken flossen 50 Cent als Spende an den Schwalbacher Verein Kindertaler. Insgesamt konnte der Online-Shop somit einen Scheck in Höhe von 450 Euro überreichen.
Die Masken wurden über den Online Shop deutschlandweit verkauft, aber ein großer Teil ging direkt an Kunden in Schwalbach. „Diese Masken haben wir persönlich ausgeliefert und die Resonanz auf die Spendenaktion war groß“, meint Bettina Neumann.
Die Masken-Aktion läuft weiter. Die „BlueBetti“-Masken gibt es hier. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.