17. August 2020

Vorfall am Ostring

Beleidigt und verletzt

Ein Mann ist in der Nacht von Sonntag auf Montag am Ostring von einem bisher unbekannten Täter bedroht und anschließend verletzt worden.

Der 39-Jährige war gegen 2.30 Uhr zu Fuß auf dem Ostring zwischen der Badener und der Thüringer Straße unterwegs, als er von dem Täter zunächst verbal attackiert und bedroht wurde. Der Geschädigte soll im weiteren Verlauf von dem Mann mit einem länglichen Gegenstand geschlagen worden sein, weshalb der 39-Jährige Verletzungen davontrug. Nach Angaben des Geschädigten soll der Täter etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank gewesen sein. Er habe einen weißen Mundschutz getragen und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Die Polizei in Eschborn bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06196/9695-0 zu melden. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.