10. September 2020

hr-fernsehen zeigt Highlights des hr-Videowettbewerbs 2020 „Meine Ausbildung“

Film von FES-Schülern im TV

Sie drücken noch die Schulbank, doch ihre Filme sind schon im TV zu sehen: Mit dabei ist auch der Film „Du entscheidest“ von Schülern der Friedrich-Ebert-Schule (FES).

Von Montag, 14. September, bis Freitag, 18. September, zeigt das hr-fernsehen die 19 besten Kurzfilme von hessischen Schulen aus dem diesjährigen hr-Wettbewerb „Meine Ausbildung – Du führst Regie“. Am Dienstag, 15. September, um 7.20 Uhr ist der Film „Du entscheidest“ von Schülern der Friedrich-Ebert-Schule zu sehen.
Bereits zum zwölften Mal hatte der hr mit dem Wettbewerb Schüler aufgerufen, sich in einem Kurzfilm mit dem Thema Ausbildung auseinanderzusetzen – und das mit großem Erfolg: Über 50 Schulen, Vereine und Jugendprojekte aus ganz Hessen hatten sich zu Beginn des Jahres beworben, immerhin 26 Filme konnten von den jungen Filmemachern trotz enormer, coronabedingter Hindernisse fertiggestellt werden. Die besten Beiträge des Wettbewerbs wurden in einem virtuellen Finale nicht nur mit Preisen von über 16.000 Euro prämiert, sie sind jetzt – gemeinsam mit allen nominierten Filmen – im Rahmen von „Wissen und mehr“, dem Bildungsprogramm des hr-fernsehens – sogar im Fernsehen zu sehen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.