26. Oktober 2020

Rinderwiesen am Arboretum

Pächter gesucht

Für die Rinderwiesen, die sich östlich des Arboretums befinden und an der Regionalparkroute liegen, sucht die Stadt Eschborn ab 2021 für die Dauer von fünf Jahren einen neuen Pächter.

Die Wiesen rund um das sogenannte „Rinderkarussell“ gehören der Stadt Eschborn, liegen aber größtenteils auf Schwalbacher Gemarkung. Nach den Vorgaben der Stadt Eschborn muss die Fläche mit Rindern beweidet werden. Interessenten müssen über berufliche Erfahrung in der professionellen Weidetierhaltung verfügen. Sie können sich bis zum 15. Dezember im Zuge eines Interessenbekundungsverfahrens bei der Stadt Eschborn bewerben und beim städtischen Mitarbeiter Lasse Autzen unter der Telefonnummer 06196/490-287 oder per E-Mail an bauen@eschborn.de ein Exposé mit Übersichtsplan anfordern. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.