7. Dezember 2020

Einsatz im Rahmen der Höhenrettungsgruppe

Person in Schacht gestürzt

Die Höhenrettungsgruppe des Main-Taunus-Kreises, zu der auch Kameraden der Feuerwehr Schwalbach gehören, wurde gestern Vormittag nach Hattersheim alarmiert.

Dort war eine Person innerhalb des Gebäudes in einen Schacht gestürzt und musste aus der misslichen Lage befreit werden. Die Höhenrettungsgruppe rettete den Patienten mit einem Flaschenzug sowie einem Spineboard aus dem Kellerschacht und übergab ihn dem Rettungsdienst. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.