2. Februar 2021

Hypnobirthing

Am 8. Februar bietet die Evangelische Familienbildung um 19 Uhr einen Online-Info-Abend zum Thema Hypnobirthing an.

Hypnobirthing ist eine Methode, die hilft, die Angst vor der Geburt und ihren Folgen, wie Schmerzen und Stress, abzubauen und Schwangeren eine sichere, sanfte und entspannte Geburt ermöglicht. Die Kursleiterin Sybille Pfeifer, Heilpraktikerin und Mentaltrainerin (DGMT), informiert an diesem Abend über die Besonderheiten und Vorteile dieser Methode. Die Evangelische Familienbildung bietet in regelmäßigen Abständen Hypnobirthing-Kurse an. Der nächste Kurs startet am 1. März online und ist für Schwangere in der 24. bis 30. Woche. Nähere Informationen gibt es unter www.evangelische-familienbildung.de im Internet. Dort können sich Interessenten auch für den Online-Info-Abend und den kommenden Online-Kurs anmelden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.