17. Februar 2021

Ein Jahr bei der Feuerwehr

Der FSJ-ler der Freiwilligen Feuerwehr, Erik Langhans (rechts), brachte Bürgermeister Alexander Immisch seine Feuerwehrjacke ins Rathaus. Foto: mag

Am vergangenen Freitag erhielt Bürgermeister Alexander Immisch eine Uniformjacke mit seinem Namen von der freiwilligen Feuerwehr. Ins Rathaus gebracht wurde sie von dem 19 Jahre alten Erik Langhans, der derzeit sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Schwalbacher Feuerwehr absolviert.

Er ist einer von gegenwärtig zwei „FSJ-lern“, die seit vergangenem September und noch bis Ende August die Feuerwehr unterstützen. Dass dies möglich ist, darauf hatte ihn ein Nachbar, ein Feuerwehrmann, aufmerksam gemacht. „Es ist sehr abwechslungsreich, macht Spaß und ich habe so viel dabei gelernt, dass ich ein Buch darüber schreiben könnte“, sagt Erik Langhans. Danach möchte er Berufsfeuerwehrmann oder Mechatroniker werden. Wer es ihm nachtun möchte, kann sich hier informieren. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.