5. März 2021

Filme & Serien für Zuhause

Jeden Freitag geben wir Ihnen an dieser Stelle einige Tipps aus dem aktuellen Programm frei empfangbarer und kostenpflichtiger Streamingdienste.

 

Pets 2

In „Pets 2“ geht es wieder tierisch zur Sache. In ihrem neuen Abenteuer stellen sich die flauschigen Vierbeiner ihren Ängsten und sorgen dabei für viel Unterhaltung. Doch plötzlich wird ihr Leben vollkommen durcheinander gewirbelt, denn es gibt Familienzuwachs und das süße Menschenbaby muss im chaotischen Großstadtdschungel behütet werden.

Pets 2
Animationsfilm, 86 Minuten
Anbieter: Amazon Prime

 

Billie Eilish: The World’s a Little Blurry

Die Doku gewährt spektakuläre Einblicke in das Leben von Billie Eilish. Der preisgekrönte Filmemacher R.J. Cutler begleitet den Teenage-Star auf die Bühne, auf Tour und zu ihrer Familie – und zeigt uns, wie die Arbeit am Debütalbum ihr Leben verändert.

Billie Eilish: The World’s a Little Blurry
Dokumentarfilm, 140 Minuten
Anbieter: Apple TV+

 

Vier Minuten

Exakt vier Minuten bleiben Jenny, um bei einen wichtigen Klavierwettbewerb zu gewinnen. Sie war ein musikalisches Wunderkind, jetzt sitzt sie im Knast. Hannah Herzsprung in ihrer ersten großen und Monica Bleibtreu in einer späten Glanzrolle.

Vier Minuten
Spielfilm, 108 Minuten
Anbieter: ARD
Verfügbar bis 17. März 2021

 

Mishima – Ein Leben in vier Kapiteln

Mishima – hinter diesem Namen verbirgt sich einer der bedeutendsten japanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts und gleichzeitig eine der schillerndsten Figuren der japanischen Öffentlichkeit.

Am 25. November 1970 dringt Yukio Mishima mit vier Kadetten seiner Privatarmee in die Militärbasis Ichigaya ein und begeht dort rituellen Selbstmord, Seppuku genannt. Die Aktion hat der ebenso berühmte wie umstrittene Autor minuziös vorbereitet und inszeniert sie, vor der schockierten japanischen Öffentlichkeit, gleichsam wie ein Theaterstück.

Die Ereignisse des letzten Tages im Leben des Yukio Mishima dienen dem amerikanischen Regisseur Paul Schrader als Gerüst für seinen in vier Kapitel gegliederten Film: Schönheit, Kunst, Kampf, Harmonie von Feder und Schwert. In jedem der vier Teile rekonstruiert Schrader aus Inszenierungen literarischer Arbeiten Mishimas und Rückblenden das ungewöhnliche Leben eines außergewöhnlichen Menschen und Künstlers, angefangen bei den ersten sexuellen Erfahrungen und traumatischen Erlebnissen aus der Schulzeit. Wir begleiten Mishima auf seiner Reise nach Griechenland, erleben ihn als besessenen Führer seiner Privatarmee, als Regisseur und Hauptdarsteller eines Films, dessen Protagonist Selbstmord begeht.

Motive, Episoden und Szenen aus drei ausgewählten autobiografischen Romanen Mishimas verbinden das Leben mit der Kunst. Mit Hilfe dieser vielgestaltigen Erzählstruktur gelingt Schrader das facettenreiche Porträt eines Exzentrikers, seiner übermächtigen Imaginationskraft und seiner obsessiven Leidenschaften.

Mishima – Ein Leben in vier Kapiteln
Spielfilm, 115 Minuten
Anbieter: Arte
Verfügbar bis 16. März 2021

 

Big Sky

Die Privatdetektive Cassie Dewell und Cody Hoyt machen gemeinsame Sache mit Codys Exfrau, der ehemaligen Polizistin Jenny Hoyt, um zwei Schwestern zu suchen, die ein LKW-Fahrer auf einem entlegenen Highway in Montana entführt hat. Doch als ihnen klar wird, dass noch mehr Frauen in der Gegend verschwunden sind, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, um den Mörder zu finden, bevor es ein weiteres Opfer gibt.

Big Sky
Serie (1 Staffel)
Anbieter: Disney+

 

Pelé

Diese Dokumentation porträtiert Pelés außergewöhnlichen Werdegang vom jungen Fußballtalent zum Nationalhelden vor dem Hintergrund einer turbulenten Ära Brasiliens. Produziert wurde diese Doku mit Zagallo, Rivellino, Juca Kfouri, Gilberto Gil und Co. vom Filmemacher Kevin Macdonald.

Pelé
Dokumentarfilm, 108 Minuten
Anbieter: Netflix

 

Undercover

In dieser Serie nach einer wahren Begebenheit geben sich zwei Agenten auf einem Campingplatz als Paar aus, um einem drogendealenden Stammgast das Handwerk zu legen.

Undercover
Serie (2 Staffeln)
Anbieter: Netflix

 

Unbroken

Kurz nach ihrer Verabschiedung in den Mutterschutz wird die hochschwangere Kommissarin Alexandra „Alex“ Enders auf einem Supermarkt-Parkplatz betäubt und entführt.

Sechs Tage später kommt sie in einem Waldstück ohne Erinnerung und ohne Babybauch zu sich. Vom Säugling fehlt jede Spur. Alle Bemühungen von Alex‘ Vorgesetztem Paul Nowak, das verschwundene Baby wiederzufinden, scheitern. Alex und ihr Ehemann Leif müssen sich darauf einstellen, dass sie ihre Tochter nie mehr wiedersehen werden. Das junge Paar droht an diesem schweren Schicksalsschlag zu zerbrechen. Schließlich trifft Alex die Entscheidung, sich über ihren Job ins Leben zurückzukämpfen, und tritt ihre Stelle bei der Polizei wieder an.

Bei ihrem ersten Einsatz – dem Mord an einer rumänischen Prostituierten – wird Alex auf eine Baby-Spieluhr aufmerksam, die Erinnerungen an ihre Entführung weckt und für sie nur einen Schluss zulässt: Ihre verschwundene Tochter lebt. Alex setzt alles daran, ihr Baby zu finden.

Unbroken
Serie (1 Staffel)
Anbieter: ZDF
Verfügbar bis 1. März 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.