27. Juli 2021

Stadt Schwalbach hat die eigene Homepage aktualisiert

Internetseite aufgefrischt

In den vergangenen Monaten hat das Internet-Team der Stadtverwaltung an der Erneuerung der städtischen Internet-Präsenz gearbeitet.

„Die aktualisierte Webseite der Stadt wurde diese Woche online geschaltet. Sie bietet eine neue, kontrastreiche Gestaltung, eine straffere Gliederung und dazu weitere Inhalte“, sagt Bürgermeister Alexander Immisch. Die Webseite ist nun vollständig responsiv. Das heißt, sie erkennt das benutzte Endgerät und stellt sich automatisch auf die optimale grafische Ausgabe der Seiten im Smartphone- oder Tablet-Format ein. Die Startseite und insgesamt sechs Kapitel werden mit großformatigen Fotos angezeigt.
Leitende Idee zur Gliederung des Inhalts war, die Vielfalt an Informationen auf nun insgesamt sechs Kapitel zu verteilen. Dabei sollte das Gesuchte im Menüsystem künftig besser zu finden sein. Ein weiteres Ziel war, die Menüleisten der Kapitel in einer übersichtlichen Länge zu halten. So werden beispielsweise unter der Überschrift „lokal – global“ von „Baumpatenschaften“ bis „Stadtradeln“ all jene Anstrengungen zusammengefasst, die Stadt und Bürgerschaft gemeinsam für eine gute Zukunft unternehmen. Auch sollten alle aktuellen und wesentlichen Informationen ohne viele Klicks zu finden sein: Ob Informationen zu „Corona“, Bekanntmachungen, Dienstleistungen oder Veranstaltungen – dies und vieles andere mehr wird schon auf der Startseite präsentiert. Darüber hinaus kann sich der Nutzer selbstverständlich alle Inhalte über eine Suchfunktion erschließen.
Wer ein Anliegen an die Stadtverwaltung hat, kann den ersten Schritt zur Erledigung auch heute schon oftmals unter www.schwalbach.de beginnen. Diese Möglichkeit soll in Zukunft ausgebaut werden. Wolfgang Heinze, Leiter des Haupt- und Personalamtes, erläutert: „Mit der neuen Website ist die Basis für die künftig folgende Integration von elektronischen Beantragungsprozessen für verschiedene Dienstleistungen der Stadtverwaltung geschaffen. Auch die Grundlage für einen Ausbau der Social-Media-Aktivitäten der Stadt Schwalbach ist nun vorhanden.“
Vor gut 21 Jahren, im April 2000, ging die Stadt erstmals mit einem Internet-Auftritt online. Am Anfang war die Präsentation der aus heutiger Sicht recht wenigen Seiten sehr überschaubar. Für die nächsten beiden Wechsel wurde jeweils das gesamte „System“ neu aufgesetzt, also Inhalte und das zugrundeliegende Content-Management-System. Die aktuelle neue Gestaltung der Stadt-Webseite ist somit die vierte Neuauflage unter der Adresse www.schwalbach.de im Internet. Dabei hat sich aktuell nur die Darstellung des Inhalts geändert, die „Technik dahinter“ ist die bisherige.
Dennoch war es viel Arbeit. Darüber, dass es fürs erste geschafft ist, freut sich das Team der Öffentlichkeitsarbeit im Rathaus, verstärkt um die Kollegin des Büros der Stadtverordnetenversammlung. Die drei bitten nun alle, die noch eine fehlende oder veraltete Information entdecken um Mithilfe. Per E-Mail an internetredaktion@schwalbach.de werden die Meldungen entgegen genommen. red

Ein Gedanke zu „Internetseite aufgefrischt

  1. Wurde Zeit, dass es für Schwalbach einen zeitgemäßeren Webauftritt gibt.
    Das Aufmacherbild ist allerdings ziemlich daneben – die Limesstadt steht optisch viel zu stark im Vordergrund. Altschwalbach bleibt mal wieder eine Randerscheinung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.