3. September 2021

Die Streamingtipps der Schwalbacher Zeitung

Filme & Serien für Zuhause

Jeden Freitag geben wir Ihnen an dieser Stelle einige Tipps aus dem aktuellen Programm frei empfangbarer und kostenpflichtiger Streamingdienste.

 

Killer’s Bodyguard

Der weltbeste Bodyguard (Ryan Reynolds) wird engagiert, um ausgerechnet das Leben seines Erzfeindes zu schützen – eines weltweit berüchtigten Killers (Samuel L. Jackson). Der unaufhaltsame Bodyguard und der manipulative Auftragsmörder versuchen seit Jahren sich gegenseitig auszuschalten, und müssen nun die nächsten 24 Stunden gemeinsam durchstehen.

Killer’s Bodyguard
Spielfilm, 118 Minuten
Anbieter: Amazon Prime

 

303 – Die Serie

Liebesroadmovie durch Portugal: Jan (Anton Spieker) wird in Berlin von seiner Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule (Mala Emde) bietet Jan einen Platz in ihrem „303“ Oldtimer-Wohnmobil an. Jan will nach Spanien, um seinen leiblichen Vater kennenzulernen, Jule zu ihrem Freund nach Portugal.

303 – Die Serie
Serie, 1 Staffel
Anbieter: ARD
Verfügbar bis 19. September 2021

 

Moskau 1941 – Stimmen am Abgrund

Im Juni 2021 jährte sich zum 80. Mal der Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte des Schicksalsjahres 1941, als das Überleben der sowjetischen Hauptstadt auf Messers Schneide stand. Die Kriegsfront näherte sich immer bedrohlicher. Geschildert wird diese dramatische Situation im Spiegel von offiziellen und privaten Äußerungen.

Der Film erzählt aus einer Perspektive, aus der das epochale Drama noch nie gesehen wurde. Er bietet einen Chor von Stimmen aus Moskau, offizielle wie private Äußerungen, festgehalten in Briefen, Verlautbarungen, vor allem aber Tagebuchaufzeichnungen. Sie kommen hier zu Wort: die Bürger Moskaus mit ihren Sorgen, Nöten und Freuden des Alltags, die Kaste der Politfunktionäre, die ausländischen Diplomaten und Beobachter, die unmittelbar zu Zeugen der wachsenden Bedrohung wurden.

In den Tagebüchern spiegelt sich das Moskauer Alltagsleben in den letzten Monaten des Friedens und in den ersten Monaten des Krieges wider: Erlebnisse, Gefühle, Stimmungen, Hoffnungen und Erwartungen, Sorgen, Ängste und Befürchtungen. Private Notizen und Briefe wurden in der Sowjetunion oft von ihren Verfassern oder von Familienangehörigen aus Angst vor Durchsuchungen, Verhaftungen, Beschlagnahme oder Diebstahl vernichtet. Wer schrieb, machte sich verdächtig. Umso wertvoller sind die wenigen Tagebücher, die bis heute erhalten geblieben sind. Es sind erstaunliche historische und psychologische Zeugnisse, die eine Fülle an Beobachtungen, Gedanken und Reflexionen bieten. Wie nahm die Stadt die Nachricht vom deutschen Überfall am 22. Juni auf? Wie wurden die Tage danach wahrgenommen – mit den feindlichen Bombenangriffen und diffusen Berichten von der Front? Und wie ging es zu in der sowjetischen Metropole an jenem 16. Oktober, als die Lage aussichtslos schien? Am 7. November trat dann Stalin mit einer Durchhalterede vor das Volk. Die sowjetische Gegenoffensive begann einen Monat später.

Moskau 1941 – Stimmen am Abgrund
Dokumentation, 89 Minuten
Anbieter: Arte
Verfügbar bis 21. November 2021

 

Der Club der singenden Metzger

Schwaben, um 1920. Fidelis Waldvogel, Anfang 20, kehrt aus dem Ersten Weltkrieg heim und heiratet Eva, die schwangere Verlobte seines gefallenen Freundes. Weil im väterlichen Betrieb kein Platz mehr für den jungen Metzgermeister ist, wandert er mit einem Koffer voller Würste nach Amerika aus und baut in Argus, North Dakota ein neues Zuhause auf.

Der Club der singenden Metzger
Spielfilm, 180 Minuten
Anbieter: Disney+

 

Motherless Brooklyn

Bei der Lösung des Rätsels um den Tod eines Mentors kommt ein chaotischer Kommissar mit Tourette-Syndrom im New York der 1950er Jahre korrupten Behörden auf die Schliche. Drehbuch, Regie und Hauptrolle dieses Krimithrillers nach Jonathan Lethems gleichnamigem Roman sind Edward Nortons Werk.

Motherless Brooklyn
Drama, 144 Minuten
Anbieter: Netflix

 

Schwarze Insel

Ein verwaister Schüler wird auf einer scheinbar friedlichen Insel in eine düstere Welt der Geheimnisse und in die Arme einer geheimnisvollen neuen Lehrerin getrieben.

Schwarze Insel
Thriller, 104 Minuten
Anbieter: Netflix

 

Dark Waters – Vergiftete Wahrheiten

1997 sterben in den USA auf rätselhafte Weise Kühe. Ist der Chemieriese DuPont schuld? Anwalt Robert findet erschreckende Beweise. Thriller mit Mark Ruffalo über den berühmt gewordenen Teflon-Skandal.

Dark Waters – Vergiftete Wahrheiten
Spielfilm, 123 Minuten
Anbieter: Sky Cinema

 

London Boulevard

Frisch aus dem Gefängnis entlassen, will Mitchel als Bodyguard und Hausmeister der berühmten Schauspielerin Charlotte ein neues Leben beginnen, doch seine Vergangenheit holt ihn ein.

Starbesetzte Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ken Bruen. Colin Farrell und Keira Knightley überzeugen als ungleiches Paar aus unterschiedlichen Welten. Dabei gelingt es Farrell meisterhaft, den ambivalenten Charakter Mitchels überzeugend darzustellen.

London Boulevard
Spielfilm, 98 Minuten
Anbieter: ZDF
Verfügbar bis 14. September 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.