4. Oktober 2021

Nächster Termin des DRK Schwalbach findet am Montag, 18. Oktober, statt

Blut spenden

Der Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ruft alle gesunden Spendefähigen am Montag, 18. Oktober, von 15.30 Uhr bis 20 Uhr zur Blutspende auf in der Evangelischen Limesgemeinde im Ostring 15.

Ein Blutspenden-Termin kann unter terminreservierung.blutspende.de im Internet vereinbart werden. Zur Blutspende kann kommen, wer sich gesund und fit fühlt. Nach einer Impfung mit den in Deutschland zugelassenen SARS-CoV-2-Impfstoffen ist keine Spenderrückstellung erforderlich. Bei Wohlbefinden können Spenderinnen und Spender am Folgetag der Impfung Blut spenden. Spendewillige, die innerhalb der vergangenen zehn Tage vor der Blutspende aus dem Ausland zurückgekehrt sind, werden gebeten bei der Anmeldung einen Impf-, Test- oder Genesenen-Nachweis vorzulegen. Das Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein. Alle Informationen gibt es unter www.blutspende.de/corona im Internet. Informationen rund um die Blutspende bietet der DRK-Blutspendedienst auch über die kostenfreie Service-Hotline 0800/1194911 an. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.