4. Oktober 2021

Französischer Film aus der Reihe „Filme aus aller Welt“ im Bürgerhaus

„Das Labyrinth der Wörter“

Am Freitag, 15. Oktober, geht die Reihe „Filme aus aller Welt“ mit dem französischen Film „Das Labyrinth der Wörter“ weiter. Beginn ist um 19 Uhr im großen Saal im Bürgerhaus.

Germain, gespielt von Gerard Depardieu, wird von seinen Freunden für einen Trottel gehalten, bis die pensionierte Margueritte ihn in die Welt der Literatur einführt und ihm regelmäßig vorliest. Als er erfährt, dass sie in naher Zukunft erblinden wird, steht Germain vor einer Herausforderung. Der Eintritt kostet fünf Euro. Karten gibt es bis Mittwoch, 13. Oktober, ausschließlich in der Geschäftsstelle der Kulturkreis GmbH. Es gibt keine Abendkasse. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.