27. Oktober 2021

Die Kinotipps der Schwalbacher Zeitung

Neu im Kino

An dieser Stelle geben wir Ihnen jeden Mittwoch Tipps aus dem aktuellen Kinoprogramm.

 

Contra

Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss damit wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge – bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten.

Contra
Länge: 103 Minuten
FSK: ab 12

 

Black Box – Gefährliche Wahrheit

Mathieu ist ein junger und talentierter Blackbox-Analyst, der die Ursache für den tödlichen Absturz eines brandneuen Flugzeugs aufklären soll. Doch als der Fall von den Behörden abgeschlossen wird, beschleicht Mathieu das Gefühl, dass mit den Beweisen etwas nicht stimmt. Als er sich die Tonspuren erneut anhört, fallen ihm immer mehr beunruhigende Details auf. Könnten die Aufnahmen manipuliert worden sein? Entgegen den Anweisungen seines Chefs nimmt Mathieu seine eigenen Ermittlungen auf – und begibt sich auf die Spuren einer tödlichen Verschwörung! Eine obsessive und gefährliche Suche nach der Wahrheit beginnt: Was geschah wirklich an Bord des Fluges?

Black Box – Gefährliche Wahrheit
Länge: 129 Minuten
FSK: ab 16

 

Online für Anfänger

Marie muss seit der Trennung vom Ehemann ihr Mobiliar im Internet verkaufen, um über die Runden zu kommen. Zu allem finanziellen Übel fürchtet sie um den Respekt ihres jugendlichen Sohnes, sollte ein peinliches Sextape von ihr online gehen. Bertrands Tochter wurde Opfer von Cyber-Mobbing, während er selbst sich in die Stimme einer Callcenter-Agentin am anderen Ende der Welt verliebt hat und ihr kein noch so beklopptes Angebot ablehnen kann. Und schließlich Christine, die sich über schlechte Internet-Bewertungen wundert, die sie trotz aller Anstrengungen als Uber-Fahrerin mit ihrem Kleinwagen bekommt und ihr dadurch die erneute Arbeitslosigkeit droht. Die drei Nachbarn haben die Fremdbestimmung durch die Übermacht der sozialen Medien und Techgiganten satt und sagen Silicon Valley den Kampf an.

Online für Anfänger
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.