15. November 2021

Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Essen angebrannt

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde gestern kurz vor Mitternacht an den Marktplatz alarmiert. 

Nachbarn meldeten dort Brandgeruch, sowie ausgelöste Heimrauchmelder aus einer Wohnung. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befand sich der Bewohner noch in der verrauchten Wohnung. Dieser wurde ins Freie gebracht und an den Rettungsdienst übergeben. Im weiteren Verlauf konnte, durch einen Trupp unter Atemschutz, als Ursache für die Rauchentwicklung angebranntes Kochgut festgestellt werden. Es wurde gelöscht und nach draußen gebracht. Weiterhin wurde die Räumlichkeiten belüftet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.