22. November 2021

27 Neuinfektionen über das Wochenende

Wieder neuer Rekord

Jetzt gehen auch in Schwalbach die Coronazahlen rasant in die Höhe. Allein seit dem vergangenen Freitag hat es 27 Neuinfektionen gegeben.

Seit dem vergangenen Montag sind es 57, was zur neuen Rekord-Inzidenz von 371 führt. Insgesamt 111 Schwalbacherinnen und Schwalbacher gelten damit als infiziert. Zum Vergleich: Im etwas größeren Hochheim sind es aktuell nur 52. Von den rund 15.300 Einwohnerinnen und Einwohnern Schwalbachs hatten damit bereits 971 eine Corona-Infektion. Wie viele von ihnen tatsächlich an Covid-19 erkrankten, ist nicht bekannt. Im ganzen Main-Taunus-Kreis werden aktuell 1.091 Fälle registriert, die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 216. In den Krankenhäusern werden zurzeit elf ungeimpfte und zwölf geimpfte Personen behandelt, fünf von ihnen auf den Intensivstationen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.