18. Januar 2022

„FDP & Freie Bürger“ fordern Kosteneinsparung bei Neubau Friedhofsfunktionsgebäude

„Viel zu teueres Nebengebäude“

Das Funktionsgebäude am Waldfriedhof soll für bis zu vier Millionen Euro saniert werden. Foto: Schlosser

Die Sanierung des Friedhofsfunktionsgebäudes soll nach Angaben der Fraktion von „FDP & Freie Bürgern“ insgesamt vier Millionen Euro kosten. Der Hauptkostentreiber für das nur rund 120 Quadratmeter große, nicht unterkellerte Gebäude sei der bestehende Denkmalschutz.

Aus diesem Grund beantragt die Fraktion von „FDP & Freie Bürger“, dass der Magistrat bei der zuständigen Stelle des Landes Hessen einen Antrag auf Aufhebung des Ensemble-Schutzes für das Kulturdenkmal Friedhof und Friedhofskapelle stellen soll. Darüber hinaus sollen weitere Maßnahmen zur Kostenreduzierung erarbeitet werden und in die Planung einfließen. „Ziel ist, eine Möglichkeit zu schaffen, ein neues Friedhofsfunktionsgebäude zu sachgerechten Kosten zu erstellen. Dieser Betrag ist für ein solches Gebäude völlig überzogen“, erklärt Hans-Werner Mattis, der für die Fraktion im Bauausschuss sitzt.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schwalbach erwarten laut den Freien Demokraten, dass die Verwaltung alle möglichen Maßnahmen ergreift, um Geld zu sparen. Dazu gehören gemäß der „FDP & Freie Bürger“-Fraktion auch Verhandlungen mit zuständigen Behörden und das Erarbeiten von Alternativen, wenn dies dazu geeignet ist, die Kosten in einem vertretbaren Rahmen zu halten. „Einerseits haben SPD und CDU massiv die Grundsteuer B erhöht und auch zahlreiche weitere Erhöhungen angestoßen, die für jeden Bürger spürbar sein werden. Andererseits sollen hier vier Millionen Euro für ein Funktionsgebäude ausgegeben werden, dass als Zweckbau maximal 300.000 Euro kosten darf“, heißt es in einer Pressemitteilung der Liberalen. Jeder Stadtverordnete könne sich selbst die Frage beantworten, ob er oder sie privat eine solche Investition tätigen würde. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.