18. Mai 2022

Lustiges Mitmachkonzert der Musikschule Taunus

„Knatterdrache“

Die Musikschule Taunus präsentiert ein Mitmachkonzert von Furzipups, dem Knatterdrachen und einer Musikschule, die groß werden will. Foto: Coppenrath Verlag

Am Samstag, 21. Mai, präsentiert die Musikschule Taunus ein Mitmachkonzert von Kindergartenkindern für Kindergartenkinder in der Stadthalle Eschborn.

Beginn ist um 16 Uhr. Einlass ist ab 15.30 Uhr. Die Kinder der Elementaren Musikpädagogik spielen die Geschichte einer Musikschule, die groß werden will und nachts ganz verrückte Träume von Furzipups, dem Knatterdrachen, hat. Die Musikschule übt sich im Großwerden und Furzipups übt das Feuerspucken.
Während die Musikschule glücklich größer wird und auf der Bühne in die Höhe wächst, will das Feuerspucken bei Furzipups nicht gelingen. Dabei übt er ganz fleißig und das Publikum darf ihn dabei unterstützen. Doch leider, oh wie peinlich, gelingt Furzipups kein Feuerstoß, sondern immer nur ein dicker Furz. Keiner will mehr mit ihm spielen.
Doch dann entdeckt Furzipups, dass er was besonderes kann. Was das ist, das verraten die Kinder am 21. Mai auf der Bühne.
Das Stück dauert 60 Minuten. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.