3. August 2022

Hospizverein Lichtblick hat ein neues monatliches Angebot

Treffen für Trauernde

Ab August bietet der Hospizverein Lichtblick monatliche Treffen für Menschen an, die einen Angehörigen verloren haben. Unterstützt und geleitet wird die Gruppe von drei erfahrenen und qualifizierten Trauerbegleiterinnen.

Trauer ist individuell und hat viele Facetten. Wer mit anderen Betroffenen darüber sprechen möchte, kann sich zum Treffen für Trauernde anmelden. „In vertrauensvoller Runde besteht die Möglichkeit sich auszutauschen. Gedanken und Erinnerungen an den Verstorbenen, die gemeinsamen Erlebnisse, die in einer Beziehung erlebt wurden, können aktiv in neue Lebensmuster einbezogen werden. Das möchten wir Trauernden anbieten und gemeinsam mit ihnen diesen Weg gehen“, erklärt Waltraud Essig, Trauerbegleiterin und Vorstandsmitglied des Hospizvereins Lichtblick.
Das erste Treffen findet am Mittwoch, 17. August, von 18.30 bis 20 Uhr im Erlebnishaus, an der Odenwaldstraße 22 in Eschborn statt. Anschließend sind die Treffen immer am dritten Mittwoch des jeweiligen Monats. Es wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 06196/8825276 oder 06173/66531 gebeten. Weitere Informationen sind unter hospizverein-lichtblick.de zu finden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.