13. Juli 2017

Polizei überprüfte fast 100 Fahrzeuge

Kontrolle auch am Westring

Im Verlauf des vergangenen Abends bis in die frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstages führte die Polizei im Main-Taunus-Kreis mehrere Verkehrskontrollen durch – auch in Schwalbach.

Neben dem präventiven Charakter und dem Zeigen polizeilicher Präsenz, hatten die Kontrollen das Ziel, die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge und die Verkehrstüchtigkeit der Fahrzeugführer zu überprüfen. An den Kontrollstellen am Westring in Schwalbach, der Burgstraße in Eppstein und der B519 bei Flörsheim wurden nahezu 100 Fahrzeuge, samt Fahrzeugführern kontrolliert. Neben einer einstelligen Anzahl an Ordnungswidrigkeiten stellten die geschulten Beamten auch zwei 45- und 22-jährige Fahrzeugführer fest, die möglicherweise unter Drogeneinfluss standen. Ausstehende Blutergebnisse sollen nun Aufschluss darüber geben, ob die Männer tatsächlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.