26. Juli 2017

Die Stadtbücherei ist vom 1. August bis einschließlich 12. August geschlossen

Ein Kater kommt in die Schule

Die Stadtbücherei ist vom 1. August bis einschließlich 12. August geschlossen. Nach der Sommerpause setzt die Stadtbücherei ihr Vorleseprogramm „Treffpunkt Lesetreppe“ fort.

Jeweils am Mittwoch wird für Kinder ab fünf Jahren ein Bilderbuch vorgelesen und erzählt, und anschließend ein Bild dazu gemalt. Beginn ist immer um 15.15 Uhr.
Den Anfang macht am 16. August das Bilderbuch „Kater Kamillo kommt in die Schule“ von Rob Scotton. Der Kater hat ein wenig Angst vor dem ersten Schultag. Dabei erwarten ihn auch noch viele andere Schulkatzenkinder, und es wird aufregender als gedacht.
Eine Bärengeschichte folgt am 23. August: „Albert und der Baum“ von Jenni Desmond. Der Bär Albert liegt sehr gern auf einem dicken Ast im Baum. Eines Tages jedoch ist er ganz erschrocken, denn sein Baum fängt an zu heulen.
Wie gelangt man an „Superkräfte“? Während alle Schafe gemütlich grasen, möchte Arnold ein Superschaf werden und trainiert eifrig. Denn Arnold will gewappnet sein, wenn der Wolf kommt. Das spannende Bilderbuch „Arnold – Retter der Schafheit“ von Gundi Herget wird am 30. August aufgeklappt und vorgelesen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.