1. August 2017

Schweres Gewitter in der Nacht zum Dienstag

Hagel und Sturm

In der Pommernstraße stürzte ein Ast auf ein Reihenhaus. Foto: Tittel

Ein ungewöhnlich heftiges Gewitter ist in der Nacht zum heutigen Dienstag auch in Schwalbach niedergegangen.

Gegen 3 Uhr prasselten dicke Hagelkörner vom Himmel und zerrten starke Sturmböen an den Bäumen. Trotzdem kam Schwalbach relativ glimpflich davon. Die Feuerwehr musste nicht ausrücken. Lediglich in der Pommernstraße knickte am Wendekreis am Ende der Straße ein dicker Ast eines großen Baums ab und stürzte auf ein benachbartes Reihenhaus. Über weitere Schäden war bis Redaktionsschluss nichts bekannt. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.