22. August 2018

ADFC lädt am Donnerstag zu zwei Radtouren ein

Radeln mit Elektroantrieb

Am morgigen Donnerstag stehen beim ADFC zwei unterschiedliche Radtouren auf dem Programm.

Ab 11 Uhr wird vom Bad Sodener Bahnhof aus mit E-Bikes rund um den Kronberger Hünerberg geradelt. Diese 40 Kilometer lange Tour wendet sich an alle, die zwar ein Elektrorad besitzen, dieses aber noch wenig benutzen. Auf dieser Radtour zeigt der ADFC schöne Wege und gibt bei Bedarf ein paar fahrradtechnische Hinweise. Eine gemütliche Einkehr in der „Waldtraut“ in Oberursel-Hohemark ist geplant. Weitere Auskünfte gibt es bei Felix Gath unter der Rufnummer 25631 und bei Gabriele Wittendorfer unter der Rufnummer 7681107.
Ebenso wird morgen eine sportliche Abendrunde angeboten. Start ist um 18.30 Uhr ebenfalls am Bad Sodener Bahnhof. Diese Tour richtet sich an Radfahrer, die nach dem Feierabend in zügigem Tempo und ohne längere Zwischeneinkehr das nähere Umland des Main-Taunus-Kreises genießen wollen. Die 45 Kilometer lange Tour dauert etwa zweieinhalb bis drei Stunden. Nach Abschluss der Tour kann in der Nähe von Bad Soden noch eine Einkehr stattfinden. Mehr Informationen hält Matthias Funke unter der Rufnummer 5233259 oder per E-Mail an matthias.funke@adfc-mtk.de parat. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.