7. August 2019

Rauchentwicklung in Wohngebäude

Essen angebrannt

Die Feuerwehr Schwalbach wurde heute am frühen Morgen in den Gärtnerweg alarmiert.

Aus einem Wohngebäude wurde eine Rauchentwicklung gemeldet, der Alarm eines Rauchmelders war ebenfalls wahrnehmbar. Die Erkundung durch die Feuerwehr hatte ergeben, dass es sich um angebranntes Kochgut auf einem Herd handelte. Das Brandgut wurde durch die Feuerwehr ins Freie gebracht und der Bewohner an den Rettungsdienst übergeben. Nachdem die Wohnung belüftet und der Wohnbereich rauchfrei war, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.