8. Oktober 2019

SPD Schwalbach stellte zusammengefasste Form mit wesentlichen Zahlen vor

Infos zum Haushaltsplan 2020

So sieht die kleine Broschüre der SPD aus.

Auch in diesem Jahr hat die SPD Schwalbach wieder die Zahlen des Haushaltplanentwurfs für 2020 aufbereitet. An einem Stand informiert die SPD am Freitag, 18. Oktober, von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr im Limes-Einkaufszentrum darüber.

„Damit kommen wir dem Wunsch vieler Bürger nach, wieder einen schnellen und unkomplizierten Überblick auf die Zahlen des geplanten Haushaltes zu erhalten“, erklärt Hartmut Hudel, der Vorsitzende der SPD-Fraktion. Das Interesse an den im Haushaltsentwurf vorgelegten Zahlen sei groß. Viele scheuten aber das Gesamtwerk mit 500 Seiten durchzusehen. „Daher bieten wir eine komprimierte Übersicht, die die wesentlichen Zahlen abbildet, an“, meint Hartmut Hudel.
„Bei unseren Haushaltsberatungen sind wir auch auf die Vorschläge und Anregungen der Bürger angewiesen. Deren „Expertenwissen“ ist für uns ein wesentlicher Baustein, um bürgernahe Entscheidungen treffen zu können“, führt SPD-Bürgermeisterkandidat Alexander Immisch aus. Mit der vorgelegten Information könne sich jeder Interessierte einen ersten Überblick über die geplanten Maßnahmen und daraus abgeleitet das finanziell Machbare verschaffen.
Die „Informationen zum Haushaltsplan“ können hier heruntergeladen werden. Dort können auch Vorschläge hinterlegt werden. Wer ein gedrucktes Exemplar haben möchte, kann sich an Hartmut Hudel unter der Telefonnumer 06196/81927 oder per E-Mail an hartmut.hudel@spd-schwalbach.de wenden. red

Schreibe einen Kommentar