20. November 2019

Anzeige

Mittagstisch kommt gut an

Wirt Christian Strathoff präsentiert eines der Gerichte, die es diese Woche beim Mittagstisch gibt: gratiniertes Schnitzel mit Blumenkohl. Foto: Schlosser

Seit Anfang des Monats bietet das „Historische Rathaus“ in Schwalbach einen Mittagstisch an.

Zu einem Preis von unter zehn Euro stehen von Dienstag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr vier Gerichte zur Auswahl. Enthalten ist immer eine frisch zubereitete Tagessuppe und ein Kaffee oder Espresso. Die Karte für den Mittagstisch wechselt dabei wöchentlich. Zum Auftakt Anfang November gab es Königsberger Klopse, Berliner Leber, hausgemachte Burger und ein vegetarisches Gericht. „Das ist gut angekommen“, berichtet Wirt Christian Strathoff, der das „Historische Rathaus“ seit zwei Jahren betreibt.
In dieser Zeit hat er sich auch über Schwalbach hinaus einen guten Ruf „erkocht“ und viele Stammkunden gewonnen. Dem „Historischen Rathaus“ hat er mit einer modernen, leckeren und gut bürgerlichen Küche zu neuer Blüte verholfen. Dazu tragen viele neue Ideen bei, wie regelmäßige Veranstaltungen und Motto-Abende. Auch der Kaffee- und Barbetrieb am Nachmittag wird gut angenommen. In der „Happy Hour“ zwischen 15 und 18 Uhr gibt es zum Beispiel auf alle Drinks einen Nachlass von zehn Prozent.
Mit dem Mittagstisch richtet sich Christian Strathoff an die Schwalbacher, die unter der Woche ein frisch gekochtes Mittagessen zu einem fairen Preis suchen. Außerdem möchte er den vielen Angestellten in den Unternehmen rund um Schwalbach eine Alternative bieten. Wer wissen möchte, was auf der Wochenkarte steht, findet diese auf der Facebook-Seite oder der Website des Historischen Rathauses  im Internet. pr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.