28. November 2019

Schwalbacher Thomas Mann als Kreisvorsitzender der Europa Union Main Taunus wiedergewählt

Ein europäischer Abend

Beim Europaabend in Bad Soden wurde der Schwalbacher und ehemalige Europaabgeordnete Thomas Mann (2.v.rechts) einstimmig wieder zum Kreisvorsitzender der Europa Union Main Taunus gewählt. Foto: privat

Vor einer gemeinsamen Veranstaltung des Kreisverbandes der Europa Union Main-Taunus und der Stadt Bad Soden wählten die Delegierten ihren Kreisvorstand. Der Schwalbacher und ehemalige Europaabgeordnete Thomas Mann wurde einstimmig wiedergewählt.

Thomas Mann berichtete von den zahlreichen Aktivitäten seines Verbandes, von der Teilnahme an Europafesten der Städte und Gemeinden im Main-Taunus-Kreis, an Schülerkongressen, der Zusammenarbeit mit Städtepartnerschaften und der Durchführung von Europaabenden.
Beim diesjährigen Europaabend, der im Badehaus des Alten Kurparks in Bad Soden stattfand, stellte der Verein IKUS (Internationaler Kultur- und Sportaustausch) Projekte der Städtepartnerschaften vor. Schüler der Albert-Einstein-Schule Schwalbach berichteten über ihre Erfahrungen mit Auslandspraktika. Thomas Mann schildert die Denk- und Handlungsweisen der Akteure des Brexits: David Cameron, Theresa May, Dominic Cummings, Boris Johnson. Den Abschluss bildet eine Talk-Runde mit Studenten. red

Schreibe einen Kommentar