28. Januar 2020

Schwalbach hat jetzt einen Albert-Richter-Weg

Neuer Straßenname

Claudia Ludwig (rechts) enthüllte das neue Straßenschild. Mit dabei war auch Albert Richters Biografin Renate Franz. Fotos: Schlosser

Die bisherige Straße „Am Sportplatz“, die vom Krankenhaus zu den Schwalbacher Fußballplätzen führt, hat einen neuen Namen. Kurzbericht mit Video

Stadtverordnete Claudia Ludwig enthüllte am Samstag das neue Straßenschild für den Albert-Richter-Weg. Sie hatte die Idee, die Straße nach dem deutschen Weltklasse-Radsportler zu benennen, der vor genau 80 Jahren von den Nazis ermordet worden ist. Mit dabei war auch die Journalistin Renate Franz, die eine Biografie über den „vergessenen Weltmeister“ geschrieben hat und die Albert Richter am Freitag in einem Vortrag in der Evangelischen Limesgemeinde vorgestellt hatte. Ein ausführlicher Bericht folgt. red

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.